DATEITYPEN

Created with Sketch.

VORGABEN ZU DATEITYPEN:

Damit wir dein Design für dich gestalten können und dein Outfit perfekt aussieht, brauchen wir die richtigen Dateitypen.
Nachfolgend findest du die Vorgaben damit dein Projekt problemlos entstehen kann:

1. Logos müssen vektorisiert sein, mögliche Dateitypen sind .eps / .ai / .svg / .pdf .
2. Bilder müssen in hoher Auflösung sein (.tiff oder .jpg mind. 300 dpi).
3. Alle Rechte der von dir gelieferten Daten müssen dir gehören.

Vektordateien enden vielfach mit folgenden Kürzeln:

.ai
.eps
.svg
.pdf (teilweise, muss geprüft werden)

Vektoren sind in Kurven und Pfade umgewandelte Daten.
Es gibt keinen Qualitätsverlust bei Vergrösserungen und die Farben können problemlos geändert werden. Falls Beschriftungen (Auto, Tafel) produziert wurden, könnte der zuständige Werbetechniker diese Dateiformate liefern.

Pixeldateien enden vielfach mit folgende Kürzeln:

.tiff
.jpg
.png

Pixelbasierend sind zum Beispiel Fotos. Bei Vergrösserung erscheinen hier die einzelnen Pixel.
Bei einem Logo reicht die Qualität einer Pixeldatei deshalb nicht aus, ebenso ist vielfach ein weisser Hintergrund zu sehen. Ein Foto (Bsp. Personen) in hoher Auflösung, kann aber gedruckt werden.

de_DE_formal